Winterstille

Claudio Abbado (1933 – 2014) liebte den Schnee, den Klang, so still und weiß: „Das ist nur ein minimales Geräusch, ein Hauch, ein Nichts.“(Zitat: Die ZEIT, 23.Januar 2014)

Schnee-004

Ja, es ist nicht das Knirschen unter den Füßen (das ich auch sehr gerne mag, so ein sattes Geräusch), sondern eine ganz besondere Stille, die der Schnee uns bringt.

Manchmal, wenn man Glück hat und in die Stille horcht, kann auch der Stadtgarten eine Ahnung davon vermitteln.

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s