Der Grüne Boulevard am 29.9.2017 – mobil sein – begrünen – nachhaltig tätig sein

DER GRÜNE BOULEVARD ist ein Werkstattfest, an dem sich Bürgerinnen und Bürger zu folgenden Themen informieren und aktiv betätigen können

MOBIL SEIN – BEGRÜNEN – NACHHALTIG TÄTIG SEIN

Von 15 bis 19 Uhr
Stadtplatz der Ev. Elisabeth Klinik
Lützowstraße 26, 10785 Berlin

16.00 Uhr: Grußworte
Angelika Schöttler, Schirmherrin und Bezirksbürgermeisterin Tempelhof Schöneberg
Ephraim Gothe, stellv. Bezirksbürgermeister Berlin-Mitte

Alle weiteren Infos, Programm und Teilnehmer findet such hier:
http://www.ig-potsdamer-strasse.de/termine

Advertisements

SAVE THE DATES: Kamishibai und NähWerkstatt starten nach der Sommerpause

Liebe kleinen und großen Freunde des japanischen Erzähltheaters!

Am Montag, den 4. September um 16.30 Uhr geht es weiter mit der gemeinsamen Gestaltung von Geschichten für die Kamishibai-Bühne.

Die Kamishibai-Frau der Grünen Bibliothek, Babette Dombrowski, freut sich auf euch!

Hier findet ihr die neuen Termine zum Ausdrucken: Kamishibai_Juli 2017_A4(1)

 

Ab Montag, den 11. September kann dann auch wieder gemeinsam geschneidert werden. In unserer Nähwerkstatt können gemeinsam Ideen umgesetzt werden und defekte Lieblingskleidung repariert oder geändert werden.

Die NähWerstatt in der Grünen Bibliothek, Stadtbibliothek Tiergarten findet jeden 2. und 4. Montag im Monat in der Zeit von 15.00 – 18.00 Uhr statt:
Handzettel_BELESEN_2017_Naehwerkstatt_Sued

 

      

 


Achtung: Kamishibai-Nachmittag im Monat Mai ausnahmsweise am 15.5.

An alle großen un kleinen Freundinnen und Freunde des japanischen Erzähltheaters:

Diesen Monat findet der regelmäßige Kamishibai-Nachmittag in der Grünen Bibliothek am Montag, den 15. Mai statt.

Und hier die Termine als download: Kamishibai_Februar 2017_2x A5 auf A4_NEU


Kamishibai trifft St. Martin –

– eine Holzbühne, traditionelle Geschichten, kleine fantasievolle Ideen und viel Spaß beim gemeinsamen Selbermachen.

kami2

kami6

Die kleinen Laternen sind leicht selber zu machen mit Material, das so gut wie jeder zu Hause hat:

Teelichter, Butterbrotpapier, Malstifte, Draht und einen Stab, wir haben hier einfach kleine Äste aus dem Garten genommen, die noch zusätzlich schick aussehen.

kami8

Wenn jeder seine eigene Laterne fertig gestellt hat, kann die Geschichte von St. Martin mit Bildern in der Kamishibai-Bühne erzählt werden und dann kann der Probelauf für den St.Martinstag beginnen.

kami5

Das St. Martinslied hat übrigens im Original insgesamt 8 Strophen, hier die letzte als meine persönliche Bitte zum
9. November 2016 an St. Martin:

Sankt Martin, Sankt Martin,
Sankt Martin, o du Gottesmann,
nun höre unser Flehen an.
O bitt für uns in dieser Zeit
und führe uns zur Seligkeit.

Große und kleine Kamishibai-Fans treffen sich jeden 1. Montag im Monat um 16.30 in der Grünen Bibliothek unter der Leitung von Babette Dombrowski zum gemeinsamen Gestalten und Aufführen von Bildergeschichten.


Buchwerkstatt in der Grünen Bibliothek

 

 

Wir laden ein zur

Buchwerkstatt

erzählen – malen – schreiben – gestalten

Klein und groß und jung und alt – alle gestalten gemeinsam ein mehrsprachiges Bilderbuch.

Buchwerkstatt1

Wo: Stadtbibliothek Tiergarten, Lützowstr. 27, 10785 Berlin
Wann: jeden Dienstag von 16.00 – 18.00 Uhr (Start: 6.9.2016)
Leitung: Babette Dombrowski

Die Buchwerkstatt ist ein offenes Angebot, für alle, die Spaß daran haben, mitzumachen. Begrenzte Teilnehmerzahl. Einfach zum Schnuppern vorbeizukommen ist immer möglich.

PDF zum Ausdrucken: Flyer1, 5.9.16

www-berlin-de


Die Kamishibai-Frau ist wieder da!

Kamishibai_Gemeinsam_A4

In der letzten Woche der Sommerferien starten wieder unsere regelmäßigen Kamishibai-Veranstaltungen in der Grünen Bibliothek für große und kleine Fans des japanischen Erzähltheaters.

Den Flyer zum Ausdrucken findet ihr hier: Kamishibai_Gemeinsam_August16


Kartoffeln und Kamishibai

K1

Was der neue Kartoffelpott vor der Grünen Bibliothek soll…

K2

weiß nur die Kamishibai-Frau…

K3